Workshop: Das digitale Bild – Methodik und Methodologie: fachspezifisch oder transdisziplinär?

Philipps-Universität Marburg / DDK-Bildarchiv Foto Marburg 12.-13. November 2020 – Teilnahme auch per Zoom möglich

 

Das DFG-Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild” mit den Sprechern Prof. Hubert Locher und Prof. Hubertus Kohle führt 12 unterschiedliche Forschungsprojekte deutscher Universitäten zusammen und fokussiert sich dabei auf die zentrale Rolle, die dem Bild im Prozess der Digitalisierung von Wissen und Praxis zukommt. Unter der übergeordneten Thematik behandeln die Teilprojekte je eigene Fragestellungen – so bildet das Programm den Facettenreichtum und transdisziplinären Charakter des Forschungsfeldes ab, während gleichzeitig enge Zusammenarbeit und produktiver Austausch der Forschenden angestrebt wird.

In regelmäßig stattfindenden Tagungen und Workshops wird dieser Dialog kultiviert und fortgeführt.  So stellen wir uns in dem Workshop vom 12.–13. November 2020 der Fragestellung: „Das digitale Bild – Methodik und Methodologie: fachspezifisch oder transdisziplinär?”

Welcher Begriff des „digitalen Bildes“ wird in den einzelnen Projekten verfolgt? Welche konkreten methodischen und methodologischen Herausforderungen ergeben sich hieraus? Welche allgemeineren Lehren und Folgerungen für den wissenschaftlichen Umgang mit dem „digitalen Bild“ können hieraus gezogen werden?

Diese Fragen sollen in drei Bereichen diskutiert werden:

In den Panels „MASCHINE: Quantität, Qualität, Mechanisierung und Erkenntnis”, „SOZIALES: Herausforderungen im weiteren Feld” sowie „FACHSPEZIFISCHES: Fachkulturen und disziplinäre Offenheit” werden die Teilprojekte in kurzen Vorträgen Ansätze vorstellen und zusammen mit Experten diskutieren.

 

Ein ausführliches Programm finden Sie unter: https://www.digitalesbild.gwi.uni-muenchen.de/workshop-methodik-und-methodologie/

 

Die Teilnahme per Zoom ist kostenlos und setzt eine vorherige Registrierung unter https://www.digitalesbild.gwi.uni-muenchen.de/workshop-methodik-und-methodologie/ voraus.

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Artikel kommentieren

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code