Tagung: Das digitale Bild – Perspektiven im Metaverse

4. November 2022 von 11-19.30 Uhr online via Zoom

Das DFG geförderte Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild“, bestehend aus zwölf fachübergreifenden Teilprojekten aus ganz Deutschland, arbeitet seit knapp drei Jahren an exemplarischen Fragestellungen zum digitalen Bild aus theoretischer und anwendungsbezogener Perspektive (https://www.digitalesbild.gwi.uni-muenchen.de/).

Zu unserer fünften Tagung laden wir herzlich zum Zuhören und Diskutieren ein! Thematisch widmen wir uns den „Perspektiven im Metaverse“, das sich scheinbar zur endgültigen Ausbaustufe des Internets entwickelt und gerade auch wirtschaftlich heiß diskutiert wird.

Aber was ist das Metaverse eigentlich ganz genau? Ist das Internet in seiner jetzigen, mit Elementen der Virtual Reality bereicherten Form vielleicht schon so etwas wie das Metaverse? Hat es so etwas wie ein Metaverse auch schon in analoger Form gegeben? Wie ist überhaupt das Verhältnis von virtueller und realer Welt im Metaverse?

Für die geplante Tagung wollen wir vor allem den Aspekt des digitalen Bildes in den Vordergrund rücken. Ist nicht das ganze Metaverse ein durch und durch bildnerisch geprägtes Phänomen? Wir erhoffen uns in jedem Fall fantasievolle Beiträge und Diskussionen aus anwendungsbezogener oder theoretisch-fachlicher Perspektive und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

PROGRAMM

Holger Simon: Das Metaversum – Visuelle Räume als Orte der digitalen Kommunikation

Dietmar Laß: Vision, Technologien und Anwendungen des Metaverse

Martin Warnke: Das Sensorium eines Metaversums: vom Ohr zum Auge zum Körper

Anika Meier und Manuel Rossner: Künstlergespräch

David Chalmers: Meaning and Value in the Metaverse

Gundolf Freyermuth: Utopische Audiovisionen: vom vorindustriellen Gesamtkunstwerk zum digitalen Metaversum

 

Das vollständige Programm nebst Abstracts finden Sie unter folgendem Link, wo Sie sich auch kostenfrei für die Teilnahme via Zoom registrieren können

https://www.digitalesbild.gwi.uni-muenchen.de/tagung-das-digitale-bild-perspektiven-im-metaverse/

Koordinationsteam: Julian Stalter, Sophie Ramm und Leonie Groblewski

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Artikel kommentieren

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math