Gerhard Paul

Gerhard Paul
Gerhard Paul
Gerhard Paul war bis 2016 Professor für Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Flensburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der Moderne als visuelles Zeitalter, Herrschaft und Gewalt im 20. Jahrhundert, die Geschichte des Nationalsozialismus,, die Medialität der Geschichte sowie die Regionalgeschichte des Saarlandes und Schleswig-Holsteins.
Webseite: http://gerhardpaul.de/